Mag.ª Sigrid Blassnigg

Supervision · Coaching · Training · Improvisationstheater

„Liebe dich selbst, dann können dich die anderen gern haben.“

Dr. Eckart von Hirschhausen

Ich begleite und unterstütze in meiner Arbeit Menschen in ihren privaten und beruflichen Entwicklungen.

Dabei orientiere ich mich an einem systemisch-ganzheitlichen Ansatz.

In der Wahl der Methode achte ich darauf die Ebenen des Denkens, Fühlens und Handelns gleichermaßen anzusprechen. Fallweise baue ich zusätzlich Elemente aus dem Improvisationstheater ein.

 

GRUNDSÄTZE meiner Arbeit sind:

 

Achtsamkeit mit sich selbst, bezogen auf die eigenen Gefühle und die ihnen zugrunde liegenden Bedürfnisse sehe ich als Basis für einen wertschätzenden Umgang mit anderen.

 

Mein Fokus ist auf die Individualität des Menschen und die spezielle Dynamik in Gruppen gerichtet. Erst durch die Betrachtung des Zusammenspiels von Mensch und Umwelt lassen sich unterschiedliche Verhaltens-, Denk- und (Er)Lebensweisen verstehen.

 

Ziel- und Rollenklarheit zu schaffen ist für mich Grundvoraussetzung, um ins Handeln zu gelangen.

 

Eine gute Balance zwischen Bewahren und Verändern ist notwendig, um nachhaltige Lösungen zu ermöglichen.

 

Die Eigenverantwortlichkeit meiner KundInnen im Umgang mit ihrem Anliegen macht sie zu ExpertInnen. Meine Aufgabe als Beraterin sehe ich dabei in einer professionellen Prozessbegleitung, im Anbieten von Außensichten.

 

Spontaneität und Humor, zwei zentrale Aspekte aus dem Improvisationstheater, bestimmen meine Arbeit grundsätzlich:

Ich reagiere flexibel auf die Bedürfnisse meiner KundInnen und arbeite bedarfsorientiert.

In manchen Situationen ist eine humorvolle Betrachtungsweise der einfachste und schnellste Weg, um neue Sichtweisen zu gewinnen.

 

 

Unverbindliche Information:

Tel.: +43 650 4805 322 · sigrid@blassnigg.at · Mag.ª Sigrid Blassnigg · A - 6067 Absam