Mag.a Sigrid Blassnigg

Angebote

Angebote
Angebote

Supervision ist Beratung von Einzelpersonen, Gruppen und Teams in ihrem beruflichen Alltag.

Ressourcen- und lösungsorientiert werden berufliche Herausforderungen reflektiert und Veränderungsprozesse professionell begleitet.

Der Fokus von Supervision ist auf Qualitätssicherung und Erhaltung der psychischen Gesundheit gerichtet.

Coaching unterstützt in erster Linie Personen oder Gruppen, die mit Führungsaufgaben betraut sind.

Der zeitliche Rahmen wird entsprechend der Zielsetzung zu Beginn des Coachingprozesses festgelegt.

Coaching richtet sich auch an Personen, die mit beruflicher Neu- oder Umorientierung konfrontiert sind oder Begleitung in schwierigen Entscheidungs-prozessen suchen.

Themen in Supervision und Coaching können sein:

  • Analyse und Verbesserung von bestehenden Arbeitsabläufen
  • Gestaltung der beruflichen Rolle bzw. Führungsrolle
  • Begleitung von Veränderungsprozessen
  • Unterstützung bei Konfliktsituationen im Team oder mit Systempartner*innen
  • Verbesserung der Teamkommunikation und Zusammenarbeit
  • Erhaltung der Leistungsfähigkeit, v. a. in belastenden Situationen
  • Unterstützung in der Vorbereitung für Vorträge, Präsentationen o. ä.
  • Burn-Out-Prophylaxe

Ich biete Supervision und Coaching auch online an.

Das Leben stellt uns immer wieder vor neue Herausforderungen. Vor allem im Übergang in eine neue Lebensphase (Start in die Arbeitswelt, Elternwerden, Elternsein, Auszug der Kinder, Trennung, Pensionierung, Tod eines geliebten Menschen…) scheinen unsere gewohnten Einstellungen, Überzeugungen und Handlungsmuster plötzlich nicht mehr passend.

In solchen Situationen kann ein „Blick von außen“ hilfreich sein, um wieder mehr Klarheit, Sicherheit und Leichtigkeit zurückzugewinnen. Oft gilt es alte Muster zu verabschieden und neue Denk- und Handlungswege zu erarbeiten, um eine Lösung und Erleichterung zu erzielen.

Themen in der Einzelberatung können sein:

  • Orientierung und Klarheit in Entscheidungsprozessen: Potentiale entfalten
  • Konflikt- und Krisensituationen zufriedenstellend meistern
  • Selbstführung und Selbstfürsorge: Umgang mit Stress und Belastungssituationen
  • Herausforderungen im familiären Miteinander: hinderliche Sprachmuster auflösen
  • Vorbereitung auf herausfordernde Gespräche
  • Selbstheilungskräfte aktivieren: Kraftquellen (wieder)entdecken
  • Arbeit an einem selbstbewussten Auftreten: körperliche und sprachliche Präsenz

Ich biete psychologische Beratung auch online an.

Wenn ein Team mit personellen oder strukturellen Veränderungen konfrontiert ist, wiederholt Konflikte auftreten oder einfach Bilanz gezogen werden soll für eine gute künftige Entwicklung, dann macht Teamentwicklung Sinn.

Teamentwicklung ist ein gemeinsamer Prozess, an dem alle Teammitglieder aktiv beteiligt sind. In angenehmer Arbeitsatmosphäre hat das Team Zeit, um ungestört aktuell wichtige Themen zu diskutieren und zu gestalten.

Folgende Fragen können Inhalt dieser 1-2 Tagen sein:

…wo steht das Team und was ist das gemeinsame Ziel

…wie sind die Rollen verteilt und bei wem liegen die jeweiligen Zuständigkeiten

…wie sieht eine wertschätzende Feedbackkultur aus

…wie lassen sich Konflikte frühzeitig bearbeiten

…wo braucht es mehr Verbindlichkeiten

Meine langjährige Erfahrung in Supervision und Coaching zeigt, dass Teams mit einer gemeinsam erarbeiteten Teamkultur und klaren Absprachen über Aufgaben, Ziele und Rollen auch in herausfordernden Zeiten zufriedener, produktiver und widerstandsfähiger sind.

In einem Teamentwicklungsprozess ist es mir wichtig neben dem fachlichen Austausch auch die Vertrauensebene unter den Teammitgliedern zu stärken. Methoden aus der Angewandten Improvisation bieten hier wunderbare Möglichkeiten auf humorvolle, bewegliche und kreative Weise, wesentliche Elemente guter Zusammenarbeit sicht- und spürbar zu machen.

In einem Leitbildprozess begleite ich Sie darin Ihre gemeinsame Vision zu ermittelt, bereits gelebte Werte sichtbar zu gemacht und Leitsätzen zu erarbeiten, an denen sich das tägliche Handeln aller orientieren kann.

Ein Leitbild stärkt das Gemeinschaftsgefühl einer Einrichtung/eines Unternehmens, gibt Klarheit im Handeln und hilft bei Entscheidungsprozessen. Nach Außen hat es eine Informationsfunktion und eine Präsentationsfunktion.

Ich unterstütze Sie darin ihr Thema strukturiert und mittels kreativer Methoden, so zu bearbeiten, dass am Ende des Tages ein gutes Ergebnis vorliegt.

In meiner Moderation kümmere ich mich um einen zeitlich klar strukturierten Ablauf, halte das Ziel des Tages im Auge und visualisiere das Erarbeitete.

So können sich alle Teilnehmer*innen voll und ganz auf den Inhalt konzentrieren und ich sorge dafür, dass alle Stimmen und Ideen Gehör finden.

Seit 2004 bin ich als Trainerin in der Erwachsenenbildung tätig.

Der Nachfrage entsprechend erstelle ich für Sie ein bedarfsorientiertes Trainingskonzept.

Thematische Schwerpunkte

  • Wertschätzende Kommunikation und Konfliktlösung
  • Resiliente Teams durch Angewandte Improvisation
  • Rhetorik, körperliche und sprachliche Präsenz
  • Angehörigengespräche wertschätzend und aufrichtig führen
  • Kreative und bewegte Methoden in der Pädagogik
  • Improvisationskraft stärken für mehr Flexibilität und Resilienz in Unternehmen
  • Gender und Diversität am Arbeitsplatz

Wichtig ist mir, bei der Vermittlung von theoretischen Inhalten, möglichst viele Reizkanäle anzusprechen.

Um auf kognitiver, auf emotionaler und auf der Handlungsebene Lernen zu ermöglichen, bediene ich mich unterschiedlicher Methoden.

„Schalte den verneinenden Intellekt aus, und heiße das Unbewusste als Freund willkommen: Es wird dich an Orte führen, die du dir nicht hast träumen lassen, und es wird Dinge hervorbringen, die origineller sind als alles, was du erreichen könntest, wenn du Originalität anstrebst.“

Irving Wardle

 

Die Arbeitswelt ist komplexer geworden und weniger planbar als noch vor ein paar Jahren. Führungskräfte und Teams sind immer häufiger damit konfrontiert sich auf Neuerungen einzustellen und unvorhergesehene Situationen zu meistern.

Hier ist Improvisationstalent gefragt. In herausfordernden Momenten vom Plan abzuweichen und kreativ und flexibel zu reagieren, erleichtert es auf die Erfordernisse der Situation einzugehen und passende Lösungen zu finden.

Agile (bewegliche) Mitarbeiter*innen begegnen unvorhergesehenen Situationen mit mehr Gelassenheit und Selbstsicherheit und schaffen so Platz für mehr Leichtigkeit, Kreativität und ein achtsames Miteinander am Arbeitsplatz.

Um mehr Improvisationsfähigkeit in die Unternehmen zu bringen will die Angewandte Improvisation Prinzipien und Methoden aus künstlerischen Improvisationsformen für den Berufsalltag nutzbar machen.

Ich habe 2 Jahrzehnte lang aktiv, in verschiedenen Ensembles, Improvisationstheater gespielt.

Nun gebe ich dieses Wissen an Führungskräfte, Teams und Projektgruppen weiter. Auch in meiner beraterischen Tätigkeit arbeite ich gerne mit Methoden aus dem Improvisationstheater, da die spielerischen und bewegten Elemente leichter neue Sicht- und Handlungsweisen ermöglichen.

Supervision, Coaching und psychologische Beratung biete ich bei Bedarf auch gerne online an.